Transilvania International Film Festival

Beiträge zu Veranstaltungen aller Art mit Bezug zu Rumänien
Antworten
Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 771
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 09:14
Wohnort: Piatra Neamţ / Freiburg / Duesseldorf
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 328 Mal

Transilvania International Film Festival

Beitrag von Olli »

Nachdem das Transilvania International Film Festival (TIFF), das größte Filmfestival des Landes, die diesjährige Ausgabe aufgrund von Einschränkungen im Zusammenhang mit Coronaviren verschoben hatte, gab es neue Termine bekannt.

Das Festival findet diesen Sommer zwischen dem 31. Juli und dem 9. August in Cluj-Napoca statt.

Die kommende Ausgabe wird viele Open-Air-Vorführungen und Veranstaltungen enthalten, die an den aktuellen Kontext angepasst sind. Sowohl die Eröffnungs- als auch die Abschlussgala finden auf dem Unirii-Platz in Cluj-Napoca statt.

Die Open-Air-Vorführung wird unter anderem am Unirii-Platz, im Iulius Mall Open Air, im Arkhai Sculpture Park in Vlaha, im Banffy-Schloss in Bonțida oder im Innenhof des französischen Instituts organisiert. Weitere Veranstaltungsorte werden noch bekannt gegeben. Die Stühle werden in einem Abstand voneinander aufgestellt, und der Zugang erfolgt über Korridore, die die Triage ermöglichen, sagten die Organisatoren des Festivals.
Die Vorführungen in Innenräumen werden geplant, sobald die Behörden die Regeln für die Kinosäle bekannt geben.

Andere Festivalprogramme werden ebenfalls an den aktuellen Kontext angepasst. Transilvania Pitch Stop, das Programm für die Filmindustrie, wird sowohl online als auch offline stattfinden, während Let's Go Digital!, Der Filmworkshop für Schüler, ausschließlich online stattfindet. Die Anmeldungen für den Alex. Das Leo Șerban-Stipendium bleibt gültig, während die für den lokalen Wettbewerb bis zum 30. Juni geöffnet sind.

„Wie immer versprechen wir eine vielseitige Mischung aus neuen Titeln und Retrospektiven, der traditionellen Themensektion, den Vollmondfilmen, nationalen Fokussektionen und außergewöhnlichen Dokumentationen, speziellen Programmen und Veranstaltungen sowie einer ernsthaften und willkommenen Portion Spaß. Auch wenn #staysafe das Schlüsselwort ist, haben die Filme, die Risiken eingehen, weiterhin einen privilegierten Platz im Festival “, erklärte Mihai Chirilov, der künstlerische Leiter von TIFF.

Die TIFF-Pässe sind auf eventbook.ro wieder erhältlich. Zu Jahresbeginn gekaufte Pässe gelten für die neuen Daten.

https://tiff.ro/tiff/stiri/tiff-2020-se-reprogrameaza

Antworten