Ankauf landwirtschaftlicher Flächen? Wie geht das in Ro?

Antworten
Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 419
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 10:34
Wohnort: Hamburg, (Mărişel)
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 354 Mal

Ankauf landwirtschaftlicher Flächen? Wie geht das in Ro?

Beitrag von Sebastian »

Liebe Freunde aus dem Forum,
aus meinem Bekanntenkreis hörte ich die Frage, ob/ wie es möglich sei, sich in Rumänien durch Ankauf von landwirtschaftlich nutzbaren Flächen eine kleine Existenz aufzubauen.
Da ich die Frage nur indirekt gehört habe und nichts genaueres weiß, wollte ich mal hören, ob jemand von Euch etwas darüber weiß, inwiefern es möglich ist, in Rumänien als ausländischer EU - Bürger (landwirtschftlich nutzbare) Flächen zu kaufen.
Vermutlich ist der Ankauf landwirtschaftlicher Flächen nach wie vor erschwert, im Sinne, dass man nicht als Privatmensch sondern nur als Firmeninhaber kaufen darf, oder gilt bloß die Einschränkung dass Anwohner Vorkaufsrecht besitzen?
Sebastian

Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 867
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 09:14
Wohnort: Piatra Neamţ / Freiburg / Duesseldorf
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal

Re: Ankauf landwirtschaftlicher Flächen? Wie geht das in Ro?

Beitrag von Olli »

Hallo Sebastian,
Ich bin zwar kein EU-Bürger, aber selbst ich kann mittlerweile in RO Grundstücke kaufen.
Es scheint somit kein Problem mehr zu sein... (Vielleicht abhängig von der Laune der Behörden/Notare?)
Gruß, Olli

Antworten