Rumänische Ingenieurskunst

Antworten
Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 771
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 09:14
Wohnort: Piatra Neamţ / Freiburg / Duesseldorf
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 328 Mal

Rumänische Ingenieurskunst

Beitrag von Olli »

Wenn beim Taxi das Fahrerfenster nicht mehr oben bleiben will, nimmt man erst mal Klebeband und dann Schnur:
Taxi.jpg

Klaus
Beiträge: 502
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal

Re: Rumänische Ingenieurskunst

Beitrag von Klaus »

Meine besten Freunde beim Sommerkurs 1984 an der Uni Bukarest waren Klingeldraht und Klebeband. Nur so wurde das Zimmer im Studentenwohnheim bewohnbar.

Da wir verpflichtet wurden, einen Erfahrungsbericht zu schreiben, wurde dies zur Tradition bis zum Ende der Goldenen Epoche ... und darüber hinaus:

"În căminele studențești din Grozăvești condițiile sunt ca în comunism. Gândaci şi şobolani" schreibt Digi24 im Januar 2019.

"In den Studentenwohnheimen in Grozăvești sind die Bedingungen wie im Kommunismus. Käfer und Ratten." übersetzt der Google-Übersetzer.

Antworten